Von Josh Kahn, Senior Vice President, Global Solutions, EMC Corporation

Unsere Welt wächst und gedeiht auf der Grundlage von Daten. Analysen können zu Wettbewerbsvorteilen führen, das Umsatzwachstum beschleunigen oder sogar völlig neue Branchen ins Leben rufen. Das Generieren und Speichern riesiger Datenmengen ist eine Sache – sie in weiterführende Erkenntnisse umzuwandeln, mit denen Ihr Unternehmen neue Wege gehen kann, eine andere. Dieser Herausforderung haben sich die Mitglieder der EMC Federation, EMC Information Infrastructure, Pivotal, VMware und VCE angenommen und heute ihre Lösung Federation Business Data Lake vorgestellt.

Virtuelle Einführung von Federation Business Data Lake ansehen.

Die Anwendungsbeispiele für Big Data-Analysen reichen von Kundensentimentanalysen über Betrugserkennung bis hin zu Precision Farming, um nur einige der vielen Tausend Möglichkeiten zu nennen. Jede dieser Anwendungen hat ihre eigenen Anforderungen an Technologien und Daten. Um Big Data effektiv nutzen zu können, müssen Sie eine Vielzahl unterschiedlichster Datentypen erfassen und speichern und in der Lage sein, bei Bedarf auf sie zuzugreifen und sie zu analysieren. Die Kombination der hierfür erforderlichen Technologien bezeichnen wir als Data Lake. Dieser ermöglicht Unternehmen die Entwicklung neuer Anwendungen, neuer Produkte und neuer Geschäftsmodelle, die ihnen dabei helfen, ihre Geschäftstätigkeit von Grund auf neu zu definieren.

Viele IT-Organisationen kamen kaum hinterher, wenn es darum ging, die Anforderungen ihrer Geschäftsanwender zu erfüllen und Big Data-Analysen möglichst schnell bereitzustellen. Die Herausforderung bestand in der Komplexität, die verschiedenen Analyseanwendungsbeispiele dem richtigen Technologiestapel und der richtigen Speicherplattform zuzuordnen und das Ganze anschließend bereitzustellen und zu konfigurieren.

Heute ist die Bereitstellung von Data Lakes dank der EMC Federation recht einfach. Unsere neue, technisierte Lösung heißt Business Data Lake und basiert auf den Best-Of-Breed-Produkten der EMC Federation für Big Data. Dazu gehören EMC Storage, VMware vSphere auf Vblocks, die Pivotal Big Data Suite und Pivotal Cloud Foundry. Zusätzlich zu den Technologien der Federation unterstützt Federation Business Data Lake ein robustes Ökosystem aus Analyseprodukten von Drittherstellern, darunter Tableau und SAS.

In Ergänzung dieser branchenführenden Technologien hat EMC das Endergebnis technisch verfeinert. So werden vordefinierte Analyseanwendungsbeispiele mit automatisierter Bereitstellung und Konfiguration angeboten, die es dem Kunden ermöglichen, innerhalb von nur sieben Tagen wegweisende Erkenntnisse aus Big Data-Analysen zu ziehen. Federation Business Data Lake ist der nächste Schritt auf unserem Weg zu konvergenten Lösungen, die darauf ausgelegt sind, die Infrastruktur von der Hardware bis zum Anwendungsstapel neu zu definieren. Er bietet IT-Organisationen ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Agilität.

Federation Business Data Lake wird ab April 2015 über Directed Availability angeboten. EMC wird darüber hinaus zusätzliche Data-Lake-Lösungen zur Verfügung stellen, um dem Kunden mehr Auswahl zu bieten. Diese Lösungen ermöglichen Kunden die Nutzung von Cloudera und Hortonworks. Sie werden ebenfalls ab April 2015 über Directed Availability verfügbar sein.

So sieht die Lösung heute aus:

EMC-Business-Data-Lake[1]

Die heutige Ankündigung ist erst der Anfang. Federation Business Data Lake basiert auf einer festen Roadmap, die weitere Funktionen vorsieht. So planen wir in den kommenden Monaten, die folgenden Funktionen hinzuzufügen: Datenaufnahme, Datenindizierung für Daten innerhalb und außerhalb des Data Lake, Data Governance zur Durchsetzung von Policies und zur Sicherstellung, dass jeder Anwender über das richtige Dataset verfügt, sowie Selfservice-Funktionen für Analytiker, damit diese eine Umgebung erstellen und relevante Datasets ohne manuelles Eingreifen der IT auswählen können.

Weitere Einzelheiten finden Sie unter Federation Business Data Lake. Die Demo veranschaulicht, wie Sie mit Federation Business Data Lake schnell Nutzen aus Big Data Workloads ziehen können, um die Weichen für Ihr Unternehmen neu zu stellen.

Leave a Comment

Comments are moderated. Dell EMC reserves the right to remove any content it deems inappropriate, including but not limited to spam, promotional and offensive comments.